Die Wardley Map und DiSG®? Wie passt das zusammen? - DiSG Modell
Erkennen Sie Menschen!
Rufen Sie uns an: +49 221 99 555 10 33

Die Wardley Map und DiSG®? Wie passt das zusammen?

Die Wardley Map und DiSG®? Wie passt das zusammen?

Die Wardley Map von Simon Wardley versucht das Unternehmen und seine Prozesse in der Abbildung des Reifegrads zu sehen. Dabei werden drei Mitarbeitergruppen beschrieben, die eine wichtige Rolle für das Unternehmen spielen.

Pioniere, sie beschäftigen sich mit: Ungewöhnlichen, mit oft wenig Verstandenen, lieben die Differenzierung und das Neue, erarbeiten einen hohen Zukunftswert, möchten die konstante Veränderung und fühlen sich wohl in undefinierten Märkten.
Sie sind glücklich mit: Fehlern, Experimenten, Wetten und Gefühl, von Innen heraus und auch der Unsicherheit. Sie benutzen im Unternehmen: Agilität

Siedler, sie beschäftigen sich mit: Wachstum, Ausbildung, Features, hohe Profitabilität, sie streben nach reifen Produkten und suchen die Wachstums-Märkte. Sie sind glücklich mit: KVP, Markt Analyse, Feedback, Trends und Kunden fragen. Sie benutzen im Unternehmen: Ecosysteme

Städteplaner, sie beschäftigen sich mit: Bekanntem, klaren Regeln (roter Faden), Kostenorientierung, Hohe Volumen, Standards und Stabilität und Reife Märkte. Sie lieben im Unternehmen: Effizienz, KPIs, Analytics, wissenschaftliche Modellierung. Sie benutzen im Unternehmen: Six Sigma

Unser Persönlichkeitstool DiSG® hilft die einzelnen Mitarbeitergruppen zu erkennen und Ihnen eine zugeteilte und wertschätzende Rolle im Unternehmen zu geben.  (weitere Informationen unter www.DiSG-Modell.de)  Wir unterscheiden zwar bei DiSG® generell grob 4 Gruppen: Direkt, Initiativ, Unterstützend und Gewissenhaft, so gibt es aber auch viele Mischformen, die direkt mit den Wardley-Gruppen im Ansatz übereinstimmen:

DI – Aktionsorientierte Menschen haben sehr stark die Verhaltenstendenzen der Pioniere, lieben neue und agile Aufgaben, haben eine innovative DNA und versuchen ihr Unternehmen nach vorne zu treiben mit Prozessen, Produkten und Menschen.

S – Zusammenarbeit, Unterstützung sind Verhaltensweisen der Siedler. Sie möchten Prozesse optimieren, den Kundengedanken nach vorne treiben, Menschen gemeinsam Dinge entstehen und entwickeln lassen mit einem hohen Reifungsprozess.

GD – Genauigkeit, Ergebnisse und Herausforderung streben diese Gruppe ähnlich an wie die Städteplaner. Man arbeitet nach Logik, Systematik und mit hohen Standards. Effizienz und Lösungsorientierung treibt die Gruppe an.

Wichtig für die Wardley Gruppen und auch für unser DiSG®, wir benötigen alle Mitarbeitergruppen, um unser Unternehmen aufzustellen und zukunftsorientiert auszurichten, besonders schön ist es, wenn jeder seinen bestmöglichen Platz im Unternehmen findet.

Mehr zur Wardley Map mit Seminaren und Videos, einfach per Mail an Holger Gelhausen  gelhausen@youmagnus.de, sowie zu  DiSG® gerne direkt im Kontakt mit mir, Ihre Christiane Bernecker cb@youmagnus.de

Die Wardley Map und DiSG®? Wie passt das zusammen?
5,
6 Bewertungen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

Anfahrt

Kontakt

YouMagnus AG

Hohenstaufenring 43-45
D-50674 Köln

Tel.: +49 (0)221 – 99 55 510 – 33
Fax: +49 (0)221 – 99 55 510 – 75