Persönlichkeitsmodelle - wer zertifiziert sich wie? - DiSG Modell
Erkennen Sie Menschen!
Rufen Sie uns an: +49 221 99 555 10 33

Persönlichkeitsmodelle – wer zertifiziert sich wie?

Persönlichkeitsmodelle – wer zertifiziert sich wie?

Als Prof. Martin Kersting uns im Oktober letzten Jahres anschrieb und sein Interesse an den verschiedenen Persönlichkeitsmodellen bekundet hat, waren wir sehr froh, dass sich jemand aus der Wissenschaft diesem Thema unterzieht. Die Modelle die er angefragt hat, sind alle sehr stark in den deutschen Unternehmen im Einsatz und jedes hat eine differenzierte Sichtweise auf die eigene Persönlichkeit und auch die mögliche Anwendung im Unternehmen.

Sein Artikel erarbeitet die Zertifizierung zum Trainer in den unterschiedlichen Modellen. Die besprochenenen Modelle sind unser DiSG Modell, DNLA, HBDI, HOgan, Insights MDI, Lifo-Methode und Reflector Big Five.

Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen zur DiSG Zertifizierung in diesem pdf DiSG Zertifizierung YouMagnus zusammengefasst.

Den Artikel von Herr Kersting finden Sie mit folgender Quellenangabe im Personalmagazin:

Kersting, M. (2019). Mit der Lizenz zum Täuschen. Zertifikatslehrgänge zu Persönlichkeitsfragebogen. Personalmagazin, 07/2019, S. 70-77.

Persönlichkeitsmodelle – wer zertifiziert sich wie?
5,
1 Bewertungen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

Anfahrt

Kontakt

YouMagnus AG

Hohenstaufenring 43-45
D-50674 Köln

Tel.: +49 (0)221 – 99 55 510 – 33
Fax: +49 (0)221 – 99 55 510 – 75