Der DiSG®-Coachingprozess
Erkennen Sie Menschen!
Rufen Sie uns an: +49 221 99 555 10 33

Der DiSG®-Coachingprozess – Die Zusammenarbeit zwischen Coach und Coachee in fünf Schritten

Die Coach-Coachee-Beziehung steht im Mittelpunkt

DiSG® besteht aus mehr als der reinen Erstellung eines DiSG®-Profils. Um die Möglichkeiten und Vorteile voll zu nutzen bedarf es immer einer guten Coach-Coachee-Beziehung. Der Coach moderiert und führt dabei den kompletten Prozess, begleitet den Coachee und stellt sicher, dass die sich aus der Auswertung ergebenden Verhaltenshinweise in der Praxis Anwendung finden können. Dementsprechend verdient das abschließende Coachinggespräch als zentraler Baustein auch die meiste Zeit in Anspruch zu nehmen.

Übersichtliche Darstellung

Die hier dargestellte Grafik zeigt den Standardablauf des DiSG®-Coachingprozesses dar. Natürlich kann und muss der Prozess je nach Anforderung des Coachees von der Norm abweichen. Es gilt immer den erfolgversprechendsten Weg zu wählen. In 90% der Fälle stellt der aufbereitete Prozess aber den tatsächlichen Verlauf des DiSG®-Coachings dar.

Freie Verwendung der Grafik auf externen Seiten

Gerne können Sie die hier eingestellte Grafik auf Ihren eigenen Webseiten nutzen. Im Gegenzug bieten wir Sie nur mit dem Hinweis auf das Copyright einen Link auf unsere Domain www.disg-modell.de zu setzen. Vielen Dank!

Sample Image
Der DiSG®-Coachingprozess – Die Zusammenarbeit zwischen Coach und Coachee in fünf Schritten
4.6,
5 Bewertungen

Anfahrt

Kontakt

YouMagnus AG

Hohenstaufenring 43-45
D-50674 Köln

Tel.: +49 (0)221 – 99 55 510 – 33
Fax: +49 (0)221 – 99 55 510 – 75